Wo verbringen Stars ihren Urlaub


Urlaub gehört einfach zum Leben dazu. Einfach mal abschalten und den Alltag hinter sich lassen. Neue Leute und Kulturen und vor allem traumhafte Landschaften und Städte entdecken und kennen lernen.

Normalverdienende Menschen aber auch die Stars freuen sich auf ihren Urlaub. Bei den Stars fällt dieses Vergnügen vermutlich immer etwas länger und extravaganter aus, als bei anderen Menschen, aber die Lust am Verreisen haben doch letztendlich alle.

Zu den beliebtesten Reisezielen der Stars zählen unter anderem die Malediven, Ibiza, Mallorca, Saint Tropez, die Karibik und auf Platz 1 Dubai. Dubai ist eine Luxusstadt in den arabischen Emiraten. Dubai bietet seinen Besuchern neben einem sehr warmen Klima äußerst luxuriöse Hotels die ihres gleichen suchen, tolle Restaurants mit Sterneköchen aus der ganzen Welt sowie Designer Mode zum günstigen Preis. Wer auf der Suche nach exklusivem Goldschmuck ist, ist in Dubai ebenfalls an der Richtigen Adresse. Hier findet man alles was das Herz begehrt.

Die Hotels in Dubai bieten seinen Gästen einen Standard den man mit einem 5-Sterne Hotel in Europa kaum vergleichen kann. Angefangen bei den äußerst hochwertigen Materialien wie Gold und Marmor bis hin zu dem Service der keine Wünsche offen lässt. Kalte Getränke wo und wann man möchte, Essen vom Feinstern, Suiten mit ausreichend Platz für die ganze Familie oder auch eigene Butler die sich nur um das leibliche Wohl der Gäste kümmern.

So entspannen die Stars am liebsten. Fußballer wie Mesut Özil oder auch Jerome Boateng lassen es sich in Dubai richtig gut gehen. Internationale Stars wie Michael Douglas, Beyonce oder auch viele weitere namhafte Stars aus Film, Fernsehen und Musik sind dort regelmäßig zu Besuch.

Auf der Homepage www.loomee-tv.de findet man zudem sehr viele weitere informative Berichte über Stars aus aller Welt. Wo machen sie Urlaub, was bewegt sie oder wer trifft sich mit wem, kann man dort sehr schön nachlesen.

Bildquelle: Nacho Pintos flickr.com