Reisen zu Pauschalpreisen


Die einfachste Form des Reisens ist wohl die, wo der Gast mit Hotel und Flug in einem versorgt ist. Die Auswahl an sogenannten Pauschalreisen ist sehr vielfältig und umfangreich. Von kleinen Appartements bis hin zu 5*-Luxusanlagen findet man alles vor. Unter www.reisesuche.de wird man gut beraten, unter anderem werden hier Videos aus der Vogelperspektive zu den einzelnen Stränden gezeigt, in diesen jeder Interessent interaktiv auf die jeweiligen Hotels, die besonders ansprechen, klicken kann. So hat man den sofortigen Überblick zur Lage der Unterkunft.

Individualurlaub – das Pendent zu Pauschalreisen

Für Viele beginnt die Individualreise mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug. Von völlig ungeplanten Fahrten bis hin zu einem gemieteten Ferienhäuschen am Strand lässt sich alles unter diesem Begriff vereinen. Der klare Vorteil, man selbst entscheidet was und vor allem wann man etwas unternehmen möchte oder mit wie vielen Freunden man sich unterwegs noch trifft. Für viele wird diese Art den Urlaub zu verbringen, immer interessanter, da auch die Preise von so manchen Unterkünften höchst erschwinglich sind und die Freiheit an diesen so wichtigen Tagen im Jahr um so mehr zu gelebt werden kann. Nahegelegene Ziele für Reisen dieser Art, mit dementsprechenden Unterkünften im Angebot, mal ganz abgesehen von den südlichen Destinationen, sind Holland mit seinen vielen Campingplätzen, Österreich mit den Ferienalmen oder die Nord- bzw. Ostsee. Für Menschen, die es gerne noch etwas weiter in den Norden verschlägt, ist natürlich auch Norwegen oder eines der anderen skandinavischen Länder ein hervorragendes Ziel.

Was vor dem Reiseantritt zu beachten ist

Die neuen Ausweispflichten für Kinder sind bei vielen Reisen zu beachten. Die passende Bekleidung steht außer Frage, doch auch solche Dinge wie ein sehr engmaschiges Moskitonetz, wenn man zum Beispiel in den hohen Norden fährt, sind unerlässlich um entspannte Nächte zu verbringen. Es lohnt sich also, vor dem Reiseantritt genauere Informationen zum Reisezielland einzuholen, um dort überhaupt anzukommen und vor Ort entspannt genießen zu können.

Bildquelle: hoenigshof flickr.com