Kroatien Sehenswürdigkeiten


Kroatien ist ein sehr beliebtes Ferienziel in Europa. Jedes Jahr kommen tausende Touristen aus aller Welt nach Kroatien um sich an den schönsten Stellen des Landes zu erholen. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Das Sportangebot ist sehr umfangreich und die Kroatien Sehenswürdigkeiten lassen ebenfalls keine Wünsche offen.

Wer in Kroatien seinen Urlaub verbringt und gerne viel Zeit in der Natur und an der frischen Luft verbringt, sollte sich die Nationalparks nicht entgehen lassen. In Kroatien findet man mehrere Nationalparks und Naturparks, in denen man die traumhafte Landschaft genießen kann. Die abwechslungsreiche Flora und Fauna lädt zum fotografieren ein. Lange ausgedehnte Wanderungen durch die Natur sind erholsam und bieten zudem viele sehr schöne Ausblicke. Mit dem Mountain Bike kann man die Umgebung auch sehr schön erkunden.

In Kroatien findet man zudem auch sehr schöne Bauwerke aus vergangenen Zeiten. Unter anderem auch viele Schlösser und Burgen, welche zum Teil noch sehr gut erhalten sind und auch besichtigt werden können. Die Festung Osijek, die Burg Medvevgrad, die Festung Nehaj oder auch die Stadtmauern von Dubrovnik sind einen Besuch wert. Man findet in Kroatien noch viele weitere sehr schöne Burgen und Schlösser, welche im ganzen Land verteilt sind.

In Zagreb der Hauptstadt Kroatiens findet man weitere sehr schöne Sehenswürdigkeiten. Die Kathedrale gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist mit ihrer Architektur und den sehr schönen Verzierungen ein richtiger Anziehungspunkt für Touristen. Man findet auch sehr schöne Parks in Zagreb. Der botanische Garten ist ebenfalls sehr beliebt. Die dortigen Pflanzen sind sehr beeindruckend und ein passendes Motiv für viele Urlaubsbilder. Aber auch die barocke Altstadt von Zagreb ist einen Besuch wert. Sehr schön kann man durch die Gassen schlendern, sich die Gebäude anschauen oder auch die zahlreichen Geschäfte besuchen und ein bisschen shoppen gehen. Die Preise in Kroatien sind sehr angenehm und bieten die Möglichkeit auch gerne mal etwas mehr einzukaufen.

Für das leibliche Wohl sorgen die Restaurants und Cafés des Landes. In den größeren Touristengebieten findet man eine große Auswahl an Restaurants und Cafes. Landestypische Speisen oder auch internationale Gerichte sind überall erhältlich.

Für die nächtliche Unterhaltung sorgen zahlreiche Diskotheken und Clubs die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet haben und zum Feiern einladen.

Bildquelle: dirk-bongardt flickr.com