Urlaub Teneriffa


Wer nach Teneriffa reist hat viele Möglichkeiten. Der Norden Teneriffas verfügt über eine üppige Vegetation und sehr schön gepflegte Badeorte, in denen auf die Wünsche der Gäste eingegangen wird. Besonders beliebt bei den Teneriffa Urlaubern sind die Ferienorte San Juan de la Rambla und Los Realejos. Diese Orte liegen an einer Steilküste an der einige Resorts eröffnet wurden. Von den Zimmern und den Terrassen der Hotels hat man einen atemberaubenden Ausblick auf den Atlantik.

Die Resorts verfügen über genügend Platz für die weitläufigen Hotelanlagen sowie die Freizeiteinrichtungen die sich sehr schön in die Landschaft einbetten. Während man im Pool entspannt kann man sich mit den Annehmlichkeiten des Hotels verwöhnen lassen und dabei die Natur und den Ausblick auf den Atlantik genießen. Man kann auch mit verschiedenen Pendelbussen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel fahren und hier einige schöne Urlaubsfotos schießen.

In Puerto de la Cruz im Norden Teneriffas findet man eine sehr schöne Strandpromenade und Flaniermeile. Hier kann man sich in den Cafés und Bars die Zeit vertreiben und neue Leute kennen lernen. In den Restaurants kann man sich von den landestypischen Speisen verwöhnen lassen. Die Märkte und Geschäfts laden den Urlauber zum shoppen einiger Souvenirs ein. Puerto de la Cruz bietet den Besuchern zusätzlich einen Botanischen Garten in dem man sich die exotischen Pflanzen der Insel ganz genau anschauen kann. Auf Teneriffa eine Ferienwohnung oder ein schickes Hotel zu finden ist gar kein Problem: http://www.las-islas-reisen.de/ferienhaus-teneriffa/teneriffa_finca1.htm. Man findet hier sehr schöne Anlage mit mehreren Wohnungen oder Zimmern.

Der Süden der Insel ist ebenfalls sehr beliebt bei Urlaubern die Spaß und Abwechslung in Ihrem Urlaub erleben möchten. Hier findet man die Ferienorte Los Cristianos und Playa de Las Americas, diese werden jedes Jahr von tausenden Touristen besucht. Hier findet man ebenfalls sehr schöne Hotelanlagen die allen Bedürfnissen gerecht werden. Ein Vorteil im Süden Teneriffas ist, dass hier die Strände sehr flach und weitläufig, sodass man hier sehr gut Baden, Surfen oder auch Tauchen kann.

Auf der Insel herrschen das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, daher ist die Insel zu jeder Jahreszeit für einen Urlaub geeignet. Im Süden Teneriffas kann man allerdings mehr Sonnentage mit wenig Regen genießen.

Bildquelle: Martin Hehl flickr.com