Urlaub auf den Kapverden

wildwuddel

Die Kapverden befinden sich vor Afrikas Küste und sind ca. in 6 Flugstunden erreichbar. Die Kapverden sind ein traumhaftes Ferienparadies im Atlantik. Hier kann man einen sehr schönen Strandurlaub erleben oder auch sehr gut in den Bergen wandern und klettern. Die Flora und Fauna auf den Kapverden ist sehr ausgeprägt und biete viele Gelegenheiten um ein paar Urlaubsfotos zuschießen. Das Beste an den Kapverden ist das Wetter – hier herrschen das ganze Jahr über angenehme Temperaturen und die Sonne scheint jeden Tag.
Die Kapverden bestehen aus insgesamt 15 Inseln. Besonders im Winter sind diese Inseln bei Urlaubern beliebt, da dann immer noch 27 Grad auf den Inseln sind. Unter den Inseln findet man auch welche die nicht bewohnt sind. Durch die warmen Temperaturen sind einige Teile der Inseln zur Halbwüste geworden, andere Teile dagegen sind mit Mangrovenwäldern und Dünen besiedelt.
Für Urlauber die auf Sonne, Strand und mehr stehen sind die Kapverden genau richtig. Die Stände hier sind wunderschön mit weißem Sand und einem traumhaften Blick auf den Atlantik. Für Taucher bieten die Kapverden Tauchreviere die Ihres gleichen suchen. Hier kann man die Unterwasserwelt wie man sie sonst nur aus dem Fernsehen kennt live erleben. Die Fische und Riffe sind einzigartig. Surfer kommen im Zeitraum von Oktober bis Juli voll auf ihre Kosten, denn durch den Passatwind herrschen hier perfekte Bedingungen zum surfen.

Die meisten Hotels liegen direkt am Strand und bieten einen gehobenen 4 Sterne Service. Man findet hier auch einige 5 Sterne Hotels in denen man auf nichts verzichten muss.

Für einen erholsamen Urlaub unter Palmen sind die Kapverden perfekt geeignet.

Bildquelle: wildwuddel flcirkc.om