Neuseeland entdecken


Neuseeland ist ein Land mit vielen Gesichtern und sehr schönen Ecken die ideal sind für eine Erlebnisreise. Die Nordinsel Neuseelands ist geprägt durch ihre Schwefelseen, zahlreiche Mondlandschaften und Vulkane.

Die Südinsel Neuseelands verfügt über sehr schöne Gletscher und Fjorde. Mit ein wenig Glück kann man sogar den einen oder anderen Wal entdecken.  Eine Reise nach Neuseeland wird in jedem Fall abwechslungsreich und spannend. Die traumhafte Landschaft lädt zum fotografieren ein. Die neuen Kameras heutzutage bieten auch viele nützliche extra Funktionen. So kann man beispielsweise mit der neuen Samsung Galaxy Camera die Bilder sogar direkt auf Facebook teilen oder Freunden per Mail senden.

Übernachten

Wer in Neuseeland einen Urlaub macht, hat die Möglichkeit in sehr schönen Häusern zu übernachten. Die Veranda vor dem Haus bietet die Möglichkeit in den Abendstunden einen traumhaften Blick auf die Seen oder die Natur zu genießen. Dies ist der ideale Platz um das Erlebte einmal Revue passieren zu lassen und sich noch einmal die gemachten Bilder anzuschauen.

Wer mag kann auch ausgedehnte Wanderungen unternehmen und währenddessen in Wanderhütten übernachten. So bekommt man noch ein besseres Gefühl für die Natur.

Erlebnisse

In Neuseeland hat man viele Möglichkeiten etwas Tolles und Atemberaubendes zu erleben. Ein Erlebnis ist es in Kaikoura die Wale und Delphine zu beobachten. Diesen Eindruck wird man so schnell nicht vergessen, denn es ist nicht ansatzweise damit vergleichbar wie Bilder im Fernsehen.

Wer gerne die Kultur von seiner wahren Seite kennen lernen möchte, sollte die Maori in Rotorua besuchen.

Für Sportler ist besonders die Region um Queenstown interessant, denn dort kann man sehr schön skydiven oder auch raften gehen. Wer mag kann eine Runde mit einem Jetboat fahren, mit dem Mountainbike die Umgebung erkunden oder Trekkingtouren durch die traumhafte Landschaft machen.

Geführte Touren

Neuseeland kann man sehr gut auf eine Faust erkunden. Mit dem Leihwagen zu den schönsten Stellen des Landes. Dies bedarf allerdings einer guten Vorbereitung.

Geführte Rundreisen hingegen sind komplett durchdacht und organisiert. Dies hat den Vorteil, dass man sich um nichts kümmern muss und die schönsten Touren und Orte zu sehen bekommt.

Bildquelle: Flickr.com BY-ND © brunoweideli