Caming auf Korsika


Wer in seinem Urlaub campen geht und dabei immer wieder neue Länder ausprobiert sollte sich einmal über Campen auf Korsika informieren. Korsika ist die 4. größte Insel im Mittelmeer und bietet seinen Besuchern eine sehr schöne Landschaft mit vielen verschiedenen Facetten.

Insgesamt findet man auf der Insel rund 1000km Küste mit zahlreichen Sandstränden und Felsküsten. Die vielen Pinienwälder sowie die Gebirgszüge und die türkisgrünen Bergseen gestalten die Landschaft sehr abwechslungsreich. Wer gerne spazieren oder wandern geht ist auf Korsika genau richtig. Zahlreiche Wege führen zu den schönsten Plätzen der Insel.

Wer auf Korsika einen Urlaub verbringen möchte kann sich auf ein abwechslungsreiches Programm einstellen. Urlaub am Sandstrand in Kombination mit ausgedehnten Wanderungen oder Mountainbike Touren in den Bergen.

Auf der Insel findet man gleich mehrere Campingplätze welche sehr Familien- und tierfreundlich gestaltet wurden. Die meisten der Campingplätze bieten einen traumhaften Ausblick auf das Meer und zudem einen direkten Zugang zum Meer. Für Unterhaltung auf den Campingplätzen sorgen verschiedene Animationsprogramme, verschiedene Poolanlagen und sehr schöne Restaurants und kleine Geschäfte, in denen man das nötigste einkaufen kann. Zudem findet man auf den Campingplätzen sehr schöne Sanitäranlagen, Spielplätze, Tennisplätze oder auch Fußballplätze, was sie sehr beliebt macht für Familien mit Kindern. Camping Korsika kann man fast das ganze Jahr über machen, da dort ganzjährig ein angenehmes Klima herrscht.

Im Norden der Insel findet man besonders viele Sandstrände und Buchten die zum entspannen und Sonne tanken einladen. Auch ein Mobilheim kann man dort sehr gut abstellen und den Urlaub in vollen Zügen genießen. Die Kinder können im seichten Wasser plantschen und die Erwachsenen lesen ein Buch, entspannen in der Sonne oder gehen mit den Kindern im Wasser spielen.

In der Nähe der Hafenstadt Calvi kann man sein Mobilheim ebenfalls sehr gut abstellen und hat zudem die Nähe zu einer größeren Stadt in der man viele Geschäfte und Restaurants findet. Die Altstadt der Stadt lädt zum schlendern und bummeln ein. Zudem bieten die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten perfekte Ausflugsmöglichkeiten. Die Bucht von Calvi bietet seinen Besuchern was das Herz begehrt. Ein sehr langer Sandstrand bietet Erwachsenen und Kindern eine ideale Fläche zum entspannen und spielen. Auch Wassersportler kommen auf Korsika auf ihre Kosten. Surfen, tauchen, schwimmen oder auch Jet Ski gehören zum Angebot. Sehr beliebt ist auch das Banana Boot.

Bildquelle: gabri_micha flickr.com