Partyurlaub Lloret de Mar


Lloret de Mar ist eine der bekanntesten Partystädte Spaniens. Jedes Jahr aufs Neue kommen hier tausende Urlauber und vor allem Jugendliche aus allen Bereichen der Welt zum Party und Urlaub machen her.

Ursprünglich war Lloret de Mar ein nettes kleines Fischerörtchen an der Küste der Costa Brava. Im Laufe der Jahre hat sich das Dörfchen in eine Partyhochburg gewandelt. In Europa wird es schwer eine gleichwertige Partyhochburg zu finden. Die Costa Brava wird auch gerne mal die Wilder Küste genannt, denn hier geht es zu 100% um Party und Feiern.

In Lloret de Mar findet man sehr schöne und vor allem günstige Hotels für einen Urlaub unter Freunden und vielen weiteren Jugendlichen oder junggebliebenen. In Lloret de Mar findet man zudem noch zahlreiche Diskotheken, Bars und Clubs zum Feiern. Viele Partys gehen bis in die frühen Morgenstunden. Zudem findet man noch sehr schöne Restaurants und Cafés zum Zeitvertreiben und genießen der landestypischen Spezialitäten.

Lloret de Mar zeigt sich als moderne und gut organisiert Partyhochburg in der es nur um Party, Party, Party geht.

Wer am Abend gut gefeiert hat, kann sich tagsüber an den Stränden erholen und zudem noch ausreichen Sonne tanken und braun werden.

Wer eine Auszeit vom Feiern benötigt, kann sich im nahegelegenen Barcelona die zahlreichen Sehenswürdigkeiten anschauen, oder einfach nur einen Shopping Ausflug unternehmen. In Barcelona findet man zudem noch sehr schöne Plätze zum erholen. Die umliegende Region bietet noch weitere Ausflugziele wie verschiedene Weingebiete und weiter kleiner Städte mit beeindruckenden Altstädten und historischen Bauwerken.

Bildquelle: DnaX88 flickr.com