Australien Urlaub


Australien ist der 6. größte Saat der Welt und immer wieder ein sehr beliebtes Urlaubsziele für Familien und Aktivurlauber. Ein Urlaub in Australien sollte man in vollen Zügen genießen, denn neben der atemberaubenden Landschaft und der vielfältigen Tierwelt kann man seinen Australien Urlaub auch sehr gut aktiv nutzen. Australien bietet seinen Urlaubern sehr viele große Städte wie zum Beispiel Sydney. In Sydney kann man sehr schön einkaufen gehen, denn hier findet man sehr schöne Märkte und Boutiquen mit Stücken die man so in Deutschland nicht finden würde. Viele Mode und auch Möbelstücke sind einzigartig und nur in Australien erhältlich. An Sehenswürdigkeiten hat Sydney zum Beispiel das atemberaubende Theater zu bieten. Es liegt direkt am Pazifik und ist durch seine Bauart sehr interessant und sehenswert.

Australien bietet sich aber gerade zu an es während einem Aktivurlaub zu erkunden. Das Outback, die vielen uralten Wälder und natürlich die Gewässer vor den Küsten laden zu einem Abendteuer ein. Immer sehr beliebt sind geführte Jeep Touren durch das Outback. Man kann aber auch sehr gut vor der Küste segeln oder durch die Wälder wandern. Auf diese Art kann man das Land von seiner schönsten Seite kennen lernen. Während so einer Tour wird man die Landschaft und auch viele landestypische Tiere erleben können. Dies sind Eindrücke die man so schnell nicht vergisst.

Besonders für die Surfer unter den Urlaubern ist Australien ein Paradies. Man kann die Wellen von der Surf Coast in Victoria bis nach Margaret River in Westaustralien reiten. Für Taucher ist besonders das Great Barrier Reef in der Nähe von Queensland ein Erlebnis. Während einem Australien Urlaub kann man aber auch sehr gut Kanutouren unternehmen.

Wenn man einen Urlaub in Australien macht, sollte man sich in jedem Fall das Outback anschauen. Das Outback wird auch gerne als das wilde Hinterland bezeichnet. Man trifft dort gerne mal auf große Rinderfarmen mit mehreren Hektar Fläche. Mehrere Bergketten und Schluchten durchziehen das Outback. Der wohl bekannteste Berg ist Eyers Rock. Im Outback wird man sehr schöne Ecken finden, wie zum Beispiel die Gulf Savannah. Man kann sie auch als goldenes Grasland bezeichnen. Hier kann man zudem noch auf den Spuren des Bergbaus wandern und dabei noch eine bunte Tierwelt erleben.

Für einen Australien Urlaub sollte man in jedem Fall viel Zeit einplanen, um all die schönen Stellen erkunden zu können. Eine Kamera darf man dabei nicht vergessen. Diese Eindrücke muss man sich für spätere Erinnerungen festhalten.

Bildquelle: dancker flickr.com